Haggai

© Heino Weidmann Hat Gott wirklich? gesagt – 95ThesenTeil2.de zu deinem Sieg über die Sünde durch Jesus Christus, Teil 1  Das Alte Testament – Einzelbuchbetrachtungen – Haggai, epubli.de, 2021.

Haggai

Durch den Propheten Haggai ermutigt Gott sein Volk zum Wiederaufbau des Tempels nach der Rückkehr aus dem babylonischen Exil. Der Tempel in Jerusalem ist der Dreh- und Angelpunkt des äußerlichen Glaubens Israels. Nur im Tempel kann Gott wohnen und von dort regieren. Nur im Tempel kann der richtige Gottesdienst geschehen, der Israel und die Welt in Verbindung mit Gott und unter seine Herrschaft bringt. Und doch lernen wir auch bei Haggai, dass das äußerliche Gesetz Gottes ein Bild für innere Wahrheiten ist. Gott will ein Volk mit einem reinen Herzen. Und wer im Auftrag Gottes den Tempel Gottes wiederaufbauen will, darf keiner Angst Raum geben. Er braucht Mut und den Zuspruch Gottes. Und er muss sich an Jahwes Zusagen erinnern und sie beherzigen. Das kann er nur mit der Hilfe von Gottes Geist tun. Dann aber wird das Ende Gottes Ehre und Frieden und Heil sein.

 

Segensspuren

  • Bauen wir den Tempel Gottes wieder auf und dienen Gott!
  • Gott wohnt und regiert, wo wir Gott in rechter Weise dienen.
  • Wahrer Gottesdienst bringt Israel und die Welt zu Gott.
  • Den Tempel mutig baut! Durch Zuspruch Gottes Geist vertraut!
  • Wenn Gott so geehrt wird, gibt es Friede und Heil.

 

Meine Beobachtungen